Maklervertrag/ Projektplan/ integrale Finanzplanung in Leipzig

Ihr Leben und Ihre Persönlichkeit bestehen aus vielen zusammengehörigen Teilen – deshalb bieten wir die ganzheitliche, integrale Finanzplanung in Leipzig an

Ihr Auftrag an uns bestimmt unsere Arbeit. Dabei ist unsere Vorgehensweise klar strukturiert und für alle Beteiligten transparent. Bei der Beratung verfahren wir deshalb nach einem abgestimmten Projektplan. Hier wird zu Beginn festgehalten, welche Themen aus Ihrer Sicht zu welchem Zeitpunkt bearbeitet werden müssen. Somit haben sie stets einen Überblick über den Stand unserer gemeinsamen Arbeit und können aktiv Leistungen einfordern. Grundlage für unsere Dienstleistung ist ein Maklervertrag bzw. eine Maklervollmacht. Der Maklervertrag regelt unsere Zusammenarbeit mit den Mandanten, insbesondere wird hier festgehalten, für welche Verträge und in welchen Bereichen wir für Sie tätig werden. Um uns gegenüber den Versicherungen oder Produktgebern zu legitimieren, haben unsere Mandanten die Möglichkeit, uns zusätzlich eine Vollmacht zu erteilen. Durch diese Vollmacht können wir Verträge – im Namen unseres Mandanten – in unsere Betreuung übernehmen, kündigen, ändern oder neu eindecken. Auch die Mitwirkung bei einer Schadenregulierung ist möglich.

Transparent und nachvollziehbar langfristig planen – Wir stellen die Finazplanung für Sie auf den Kopf

Wichtig für Sie: Übergreifende Betrachtung aller Lebensbereiche und die Einschätzung der finanziellen Situation, um ihre Ziele zu realisieren (integrale Finanzplanung, wie wir sie in Leipzig anbieten). Der Bereich Finanzen verbindet alle Lebensbereiche miteinander und liefert den „Schmierstoff“ für Ihr Leben. Eine unproportionale Verteilung oder die Missachtung von Prioritäten und Grundsätzen birgt ein hohes Risiko, bestimmte Ziele nicht zu erreichen. Ein zu starres System oder zu wenig Flexibilität in der Ausgestaltung kann ebenfalls zu Defiziten in der Zukunft führen. Nur ein Projekt, das über die Jahre wächst und angepasst wird und von Ihren Zielen bestimmt wird, kann Ihnen Ihre Lebensqualität langfristig erhalten und verbessern.

Phase 1: Aufnahme und Besprechung der „Beratungsgrundlage“.

Nachdem wir uns bei Ihnen anhand unserer „Erstinformation“ vorgestellt haben, besprechen Sie mit uns Ihre persönlichen Wünsche und Ziele, was Ihnen wichtig und unwichtig ist, Iher Werte. Dabei geht es um die Fragestellung nach den Wünschen und dem Ist -Zustand in allen sieben Lebensbereichen:

  • Gesundheit
  • Familie
  • Beruf
  • Bildung
  • Freizeit u. Soziales
  • Materielles
  • Finanzen

An Ihren wichtigsten Anliegen richten wir die weitere Beratung aus. Ihre Angaben halten wir als Grundlage für die weitere Beratung schriftlich fest. Der Status Quo ihrer aktuellen Finanzsituation (Versicherungsverträge, Investments, Barmittel, Immobilien, Verbindlichkeiten und ähnliches, Einkommen- und Ausgabenstruktur) wird dokumentiert und liegt für Sie zur Einsichtnahme vor. Zur rechnerbasierten Erfassung verwenden wir ein spezielles Tool, welche die Liquiditätsverläufe visualisiert und durch Livesimulationen grundlegende Entscheidungshilfen für die weitere Finanzplanung liefert. Diese Finanzsoftware stellen wir unseren Kunden online und offline zur Verfügung. Uns ist bei den praktischen Beratungen deutlich geworden, dass nur durch das Sichtbarmachen der Auswirkungen kurzfristiger oder langfristiger Entscheidungen auf die Entwicklung ihrer finanziellen Situation überhaupt Entscheidungen getroffen werden können, die Ihren eigenen Lebenszielen entsprechen.

Ihre Vorteile:

  • Personalisiert: Jeder Mensch ist anders – wir tragen dem Rechnung, indem wir detailgenau Ihre persönliche und finanzielle Lage durchleuchten und passende Alternativen suchen
  • Flexibel: Über die Zeit kann sich manches ändern, und auch plötzliche Wechsel sollten mitberücksichtig werden; wir kalkulieren mögliche Zukunftsereignisse ein und gestalten so flexibel, dass Sie sich leicht auf neue Situationen einstellen können – auch finanziell
  • Gründlich: Wir schauen genau hin, sowohl bei unseren Verbesserungsvorschlägen wie bei der Suche nach Alternativen; deswegen beobachten wir sehr genau den Markt und geben Ihnen auf Wunsch auch Tipps, wenn die Gesamtsituation sich ändert
  • Kundenorientiert: Damit Sie die Kontrolle so weit wie möglich behalten, stehen Sie und Ihre Ziele im Mittelpunkt; Sie entscheiden, was wo gemacht wird – auf Wunsch können Sie etwa mit einer „Maklervollmacht“ auch einen Teil des lästigen Papierkrams abgeben, und wir kümmern uns um das Ausgestalten und Neuverhandeln von Versicherungsverträgen.

Machbarkeit Ihrer Ziele prüfen – Ausgehend von Ihrem Status, welcher Ihnen ausgearbeitet vorliegt, könne jetzt verschiedene Ereignisse oder Einflüsse an Hand von Softwaresimulationen, anhand Ihrer Daten geprüft werden. Hier wird Ihnen an Verlaufsgrafiken sichtbar gemacht, welche Auswirkungen auf Ihre Finanzsituation bestehen, wenn sie z.B. längere Zeit krank sind und mit Einkommenseinbußen rechnen müssen oder wenn Sie einen Hausbau planen, wie die Investitionssumme Ihre spätere Finanzplanung bis hin zur Ruhestandsplanung verändert, um nur einige Szenarien zu nennen. Sie entscheiden, welche Situationen Sie für die nahe und ferne Zukunft überprüft haben wollen. Die meistgestellten Fragen sind immer:  „reicht mein Geld in der Rente noch aus, um meinen Lebensstandard zu halten?“, „kann ich mir diese Investition überhaupt leisten?“, „was wäre, wenn ich im Beruf kürzer treten würde?“, um nur einige zu nennen.

Im Fazit geht es darum, aktuell anstehende Fragen in ihrer langfristigen Auswirkung zu prüfen, um Entscheidungen für die Finanzplanung zum richtigen Zeitpunkt treffen zu können. Es geht um Ihre Lebenssituation, Sie entscheiden, wo es lang gehen soll. Wir liefern Ihnen die Fakten auf Grundlage Ihrer Ist-Situation.

Phase 2: Lösungskonzepte und Alternativen

Sie entscheiden, ausgehend von dem, was Ihnen wichtig ist, worauf wir die weitere Beratung orientieren. Wir erstellen Ihnen eine Analyse für alle Bereiche, die Ihnen persönlich wichtig sind, und erarbeiten Ihnen ein maßgeschneidertes Lösungskonzept. Für ihre bereits bestehenden Versicherungen bieten wir Ihnen individuelle Vergleichsangebote. Als Ergebnis erhalten Sie einen klar definierten Finanzplan.

Phase 3: Ihr persönliches Konzept liegt vor

Auf Wunsch können Sie mit uns die Finanzplanung umsetzen. In einem persönlichen Gespräch präsentieren wir Ihnen die von unseren Fachplanern erstellten Lösungen, um Ihre Versorgung und Ihren Versicherungsschutz im Preis-Leistungsverhältnis zu optimieren. Sind Sie mit unseren Vorschlägen einverstanden, beauftragen Sie uns über den „Maklervertrag” oder gegebenenfalls über die „Maklervollmacht“ mit der Wahrnehmung Ihr Interessen.

Jetzt kommt der Zeitfaktor ins Spiel, das realisierte neu abgestimmte Konzept wird seine Wirkung zeigen und durch Ihre aktive Mitarbeit bei der Planung und Ausgestaltung Auswirkungen auf Ihren Finanzstatus und damit Ihr Leben zeigen.

Phase 4: Laufende Betreuung /Controlling/Überwachen

Zu im Projektplan und dem Ihnen ausgehändigten Protokollen festgehaltenen Terminen werden zeitnah umgesetzte Aktionen auf ihre Wirksamkeit überprüft. Somit wird gewährleistet, dass auftretende aktuelle Veränderungen berücksichtigt werden können und die Planungen wieder auf Ihre Ziele ausgerichtet werden.

Durch eine laufende Betreuung halten wir Ihre Verträge ständig auf einem aktuellen Stand und informieren Sie über gesetzliche und vertragliche Änderungen und Verbesserungen. Selbstverständlich begleiten wir auf Wunsch auch Ihre Familienmitglieder in allen Bereichen der Versicherungen und Kapitalanlagen.

Der Beratungsprozess in seinen Projektphasen ist ein beständiger Vorgang. Orientiert am Projektplan werden alle Stufen zu gegebener Zeit wieder durchlaufen. Sie bestimmen das Ziel, das heißt, wo der Weg des Finanzplanes hingeht und wie sich dadurch Ihre Lebenssituation ändern soll.

Google+
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.